Andrii Stadniuk

Tuba

©

geboren

1993 in Dnieprodzerzshynsk, Ukraine

aufgewachsen in

der Ukraine

eigene Biographie

 

Musikstudium

Seit 2017: Masterstudium
HMTM Hannover
Hauptfach: Tuba (Künstlerisch)
Professor: Jens Bjørn-Larsen

2012 - 2017: Bachelorstudium
HMT Rostock
Hauptfach: Tuba (Künstlerisch)
Dozent: Andreas Luhn

NMAU Kyiv
Hauptfach: Tuba (Künstlerisch)
Dozent: Volodymir Apostol

2009 - 2012: Fachschulstudium
Gebietsmusikfachschule Dnieprodzerzshynsk
Hauptfach: Tuba (Künstlerisch)
Dozent: Oleksandr Melnykov

Stipendien und Förderung

Seit 2020: Live Music Now Hamburg
Seit 2018: Live Music Now Hannover
Seit 2017: Live Music Now Rostock
2016 - 2017: Deutschlandstipendium
2015 - 2016: "Ad Infi nitum" Stipendium II
2014 - 2015: "Ad Infi nitum" Stipendium I
2014: DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender und soziales Engagement

Meisterkurse und Unterricht bei

Robert Tucci
Oystein Baadsvik
Sebastian Wagemann
James Gourlay
Daniel Perantoni
David LeClair
Dirk Hirthe

Beruflicher Werdegang

Seit 2020: Lehrer für Tuba, Musikschule Hannover
Seit 2019: Tubist, Philharmonic Volkswagen Orchestra
Seit 2019: Orchestermanager, Young Academy Rostock an der HMT Rostock
Seit 2018: Lehrer für Blechblasinstrumente, Musikschule Hildesheim
2018 - 2019: Verwaltungsmitarbeiter, Young Academy Rostock an der HMT Rostock
2017 - 2019: Lehrer für Blechblasinstrumente, Jugendmusikkorps Rostock
2017 - 2018: Studentische Hilfskraft, Akademisches Auslandsamt an der HMT Rostock
2016 - 2019: Bläserklassenlehrer, Schule und Gymnasium Dorf Mecklenburg
2016 - 2018: Klavierlehrer, Musikschule Diehn Rostock
In 2016: Sprachmittler, "SprInt Rostock"
In 2016: Lehrer für Blechblasinstrumente, Kreismusikschule "Friedrich von Flotow" Bad Doberan
In 2016: Bläserklassenlehrer, Schulzentrum Kühlungsborn
2014 - 2016: Studentische Hilfskraft, Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an der HMT Rostock
Seit 2013: Orchesteraushilfe
Philharmonisches Orchester Lübeck
Norddeutsche Philharmonie Rostock
Theater Vorpommern
Bremer Philharmoniker
Philharmonisches Orchester Kiel
Bundespolizeiorchester Hannover
Landespolizeiorchester Mecklenburg-Vorpommern
Göttinger Symphonie Orchester
Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin

Besondere Erfahrungen

Seit 2020: "Klassik in der Klinik" Hannover als Mitglied des Tuba-Duos mit "Callum Reid"
In 2019: "Le sacre du printemps" von Igor Stravinsky unter der Leitung von Kent Nagano als Aushilfe beim Hochschulorchester HfMT Hamburg
In 2019: BR-Klassik Live-Auftritt 50. Internationale Jazzwoche Burghausen als Aushilfe beim "Latin-Jazz Sinfonica!" mit Ramon Valle Trio
In 2019: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern als Mitglied des Bläser-Trios
Seit 2018: Auftritte bei Gezeitenkonzerte als Mitglied des Bläser-Quartetts
Seit 2017: Instrumentenexperte Zusammenarbeit mit "St. Petersburg" Musikinstrumentenfabrik und FMB Gütersloh
In 2017: Juror auf Landesebene des "Jugend Musiziert" Wettbewerbs (Mecklenburg-Vorpommern)
In 2017: Solist mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock, Konzert für Tuba und Orchester von John Williams
In 2016: Solist mit dem Kammerorchester der HMT Rostock, Konzert für Tuba und Orchester von Arild Plau
In 2016: Deutschlandradio Kultur Live-Auftritt "Little Suite for Winter" von Peter Schieckele für Tuba und Klarinette
In 2015: China-Tournee mit dem Folkloreensemble "Richard Wossidlo" Ribnitz- Damgarten
In 2014: Solo-Aufnahme für NDR Kultur "Vocalise" von Sergei Rachmaninov

Ensemble


Trio Festivo