Mayuko Arita

Klavier

©

geboren

1991 in Sapporo, Japan

aufgewachsen in

Japan

eigene Biographie

Mayuko Arita wurde am 04.03.1991 in Sapporo, Japan, geboren und begann bereits mit 5 Jahren Klavier zu spielen.

Mayuko studierte Master Hauptfach Klavier an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg bei Prof. Ralf Nattkemper.

Seit 2015 wird sie von Yehudi Menuhin Live Music Now als Kammermusik-Pianistin gefördert.

Sie ist Preisträgerin bei nationalen und internationalen Klavierwettbewerben, wie z.B. bei der 2. Hokkaido Music Competition in Sapporo, wo sie den ersten Preis gewann oderdem 23. Gianluca Campochiaro Wettbewerb in Catania, wo sie ebenfalls den ersten Preis gewann.

Mayuko spielt zahlreiche Konzerte als Kammermusikerin und Solistin in Japan, Litauen, Italien, Spanien und Deutschland.

Seit 2015 ist sie tätig als Korrepetitorin an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Dozentin bei Menschmusik und Klavierlehrerin an der Musikschule.

Ensemble


Klavier-Violine


Klavier-Flöte


Querflöte-Oboe-Klavier